Podiumdiskussion ,Berlin
Podiumdiskussion ,Berlin

 

.

 

 

MODERATORIN • AUTORIN • JOURNALISTIN

  Seit 15 Jahren freie Moderatorin und ausgebildete TV Redakteurin. Ihre Arbeit als Moderatorin begann die promovierte Sozialwissenschaftlerin 1996 bei VIVA zwei in Köln. Weitere Stationen waren DSF, Premiere World und das ZDF. Sie ist Redakteurin bei 3sat Kulturzeit, dem kulturpolitischen Magazin auf 3sat.  Ihre Interessenfelder sind breit gefächert im Bereich Kultur, Musik und Events aber auch immer gern sozial-politische Themen. 

 

Since 15 Years I work as free lancer in moderation and as TV editor. I started in 1996 at the Music Channel VIVA 2, after finishing my degree in sociology. During the following years I was presenter at following TV stations: Sports TV, Premiere world, Second German Television and the Cultural Channnel of German National TV (3sat). I acomplished a PHD in Sociology in 2010.   I incorporated my skills as a Ph.D. sociologist, journalist and presenter, my expertise are immigration issues. My personal approach to the issue often turns out to be as helpful as I often ask different questions in discussions. Whether at symposia, conferences or cultural events, whether in German or in English. see more under EVENT MODERATION
Previous meetings: Federal Office of Family, Federal Office of Economics and Development, Federal Office of Migration , Körber Foundation, City of Hamburg, Bremerhaven Climate House, Jewish Museum Berlin.

  

Als KULTURJOURNALISTIN  und promovierte SOZIOLOGIN

interessieren mich kulturpolitische Themen, die die Besonderheit von Menschen unterschiedlicher Herkunft, ihr Zusammenleben und ihren Umgang miteinander betreffen. Dies umfasst meine Arbeit als freie Moderatorin, Autorin bei 3sat Kulturzeit ebenso wie meine Publikationen und Aufsätze als Soziologin zu den Themen Migration und Interkulturatlität und Diskriminierung.

 

VERANSTALTUNGSMODERATORIN

In meine Veranstaltungsmoderation fließen ideal meine Kenntnisse als promovierte Sozialwissenschaftlerin, Journalistin und Moderatorin ein. Meine fachliche Kompetenz in Migrationsthemen bringe ich durch meine Promotion an der Philipps-Universität Marburg mit. Mein persönlicher Zugang zum Thema erweist sich dabei oft als hilfreich, da ich oft ganz andere Fragen stelle in Diskussionen. Ob auf Fachtagungen, Konferenzen oder kulturellen Veranstaltungen, ob auf deutsch oder auf englisch.

Bisherige Tagungen : Bundesamt für Familie, Bundesamt für Wirtschaft und Entwicklung, Körber Stiftung Hamburg, Stadt Hamburg, Klimahaus Bremerhaven, Jüdisches Museum Berlin, Mercator Stiftung,

Aktuelles********

Mai 2013: Matinee " Afrika in Deutschland" zum 50. Jubiläum der Gründung der Afrikanischen Union im Schloss Bellevue.

Bundespräsindenmt Gauck und Dr. Nkechi Madubuko
Bundespräsindenmt Gauck und Dr. Nkechi Madubuko