Praxishandbuch Empowerment (Beltz 7/2021)

Nkechi Madubuko, Praxishandbuch Empowerment. Rassismuserfahrungen von Kindern und Jugendlichen begegnen (Veröffentlichung 7/2021)

 

Rassismuserfahrungen von Kindern und Jugendlichen brauchen eine Antwort in den pädagogischen Professionen und der Sozialen Arbeit. Aus der Betroffenenperspektive heraus analysiert die Autorin welche Haltung, Reflektion und Wissen als Fachkraft unabdingbar sind, um Rassismus zu erkennen und Empowerment mitzudenken. Empowerment-orientierte Handlungskompetenz, Umgang mit Unterschieden, Wirkungen von Rassismuserfahrungen und wie Diskriminierung zu begegnen ist, wird praxisnah vorgestellt und mit Beispielen zur Umsetzung verknüpft. Das Besondere: Erstmals stellen Empowerment-Trainer*innen im Buch ihre Methoden in geschützten Räumen (Safer Spaces) vor.

 

https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/buecher/produkt_produktdetails/46161-praxishandbuch_empowerment.html

Download
Flyer zum Buch
Flyer_Madubuko_Praxishandbuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

DRK- Expertise: Impulse zur Resilienzförderung am Lern- und Lebensort Schule (2019)

Die Expertise „Gesundheit und Bildungsgerechtigkeit – Impulse zur Resilienzförderung am Lern- und Lebensort Schule“ widmet sich den eingangs aufgeworfenen Fragen aus drei verschiedenen, sich wechselseitig ergänzenden Perspektiven:

(Teil A) biologisch-neurowissenschaftlich (Autorin Carmen Deffner)

(Teil B) Diversity-orientiert und diskriminierungskritisch (Autorin Dr. Nkechi Madubuko)

(Teil C) körper- & bewegungs-/Embodiment-orientiert (Autorin Dr. Christina Breuer)

Darüber hinaus vermittelt die Expertise der interessierten Fachöffentlichkeit (Schulsozialarbeitenden, pädagogischen Fachkräften, Schulleitungen, Lehrkräften und Eltern) sowohl fachliche Kompetenzen, als auch viele praxisorientierte Impulse zur Gesundheits- und Resilienzförderung im schulischen Kontext und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit.

DOWNLOAD

 

 https://drk-wohlfahrt.de/veroeffentlichungen/buch-gesundheit-bildungsgerechtigkeit/

Praktisches Wissen im Umgang mit Rassismuserfahrungen bei Kindern und Jugendlichen" Unrast ,2016

 Als Soziologin hat sie  sich intensiv mit dem Thema, wie Menschen mit herkunftsbezogenen Ablehnungserfahrungen umgehen auseinandergesetzt.

Zuerst mit der Promotionsstudie, in der sie verschiedene Bewältigungstypen im Umgang mit Rassismus ermittelte.

 

EMPOWERMENT

Seit ihrer Promotion 2010  beschäftigt sie sich verstärkt mit dem Thema Empowerment von Kindern und Jugendlichen. Die  Promotionsstudie ergab: die Eltern spielen eine entscheidende Rolle dabei, ob ein Kind sich mit seiner Herkunft wohl fühlt, geschützte Räume hat in denen es keiner Stereotypisierung ausgesetzt ist und Strategien hat sich zu wehren, statt sich als Opfer zu fühlen. Das vorliegende Buch verbindet Erkenntnisse der interkulturellen Psychologie mit den Ergebnissen meiner Studie. Gemeinsam mit Experten aus dem Feld Empowerment von Jugendlichen (Sinti/ Roma, Muslime und Juden) einstand darin ein praktisches Kapitel mit Erfahrungen aus dem Feld.

In das Buch "Empowerment als Erziehungsaufgabe" sind die gesammelten Erkenntnisse der Studie , sowie die Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Race related Stress Forschung und d Experten aus der Jugendarbeit zu Empowerment  eingeflossen.Veröffentlichung März 2016, Unrast Verlag. Das Buch wird u.a. an Fachhochschulen als Lehrbuch verwendet und ist inzwischen in der zweiten Auflage erschienen.

 

REZENSIONEN

 https://www.stadtlandkind.info/alltagsrassismus-ist-lebensrealitaet/

https://www.ufuq.de/empowerment-als-erziehungsaufgabe-wie-eltern-ihre-kinder-auf-erfahrungen-mit-rassismus-vorbereiten-koennen/

 

https://www.kindergartenpaedagogik.de/zum-weiterlesen/rezensionen/fachbuecher/empowerment-als-erziehungsaufgabe-praktisches-wissen-fuer-den-umgang-mit-rassismuserfahrungen

 

Stuttgarter Zeitung 25.6.2019

https://www.kindergartenpaedagogik.de/zum-weiterlesen/rezensionen/fachbuecher/empowerment-als-erziehungsaufgabe-praktisches-wissen-fuer-den-umgang-mit-rassismuserfahrungen

 

STIMMEN ZUM BUCH:

 

"In der Antidiskriminierungsarbeit sehe ich kaum ein Wichtigeres Instrument als das Empowerment von Menschen, die Diskriminierungserfahrungen machen. Aber wie soll das konkret gelingen? Welche Rolle kommen dabei Eltern und Erzieher*innen zu teil? Mit vielen praktischen Beispielen und der detaillierten Erläuterung von Alltagssituationen geht Nkechi Madubuko diesen Fragen und vielen mehr nach. Das Buch „Empowerment als Erziehungsaufgabe“ unterstützt die Stärkung von Kindern und Jugendlichen in Ihrer Identität und Einzigartigkeit und vermittelt Eltern und Erzieher*innen mehr Handlungssicherheit. Nkechi Madubuko war zu Besuch mit ihrer Lesung und Bonn und inspirierte Eltern und Erzieher*innen mit ihren Worten."

 

*** Mariela Georg, Antidiskriminierungsarbeit, Kommunales Integrationszentrum Bonn.

 

Download
Empowerment - Neuerscheinungsinfo(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 950.5 KB
Download
Flyer_Fachtag_7-Juli_Stuttgart aktuell.p
Adobe Acrobat Dokument 915.0 KB

Vorträge zum Buch 7.7.2017

Now we are talking Fachtag zu Empowerment

 https://www.bkj.de/kulturelle-bildung-dossiers/kulturelle-vielfalt-und-inklusion/news/artikel/id/9753.html

 

 

April bis Juni

Fachschule Dieburg (Absolventen der ErzieherInnen Ausbildung)

Total Plural , Berlin (Elternworkshop)

 

23.März 2017 ,Karlsruhe  Böll Stiftung.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Karlsruher Wochen gegen Rassismus und in Kooperation mit der Antidiskriminierungsstelle Karlsruhe und Pro-Liberis.
19 -21 Uhr
Hort an der Südendschule, Südendstraße 35, 76137 Karlsruhe

 

 https://www.karlsruhe.de/b1/kultur/interkultur/gegenrassismus.de

Download
Kurzfassung
Kurzfassung Empowerment als Erziehungsau
Microsoft Word Dokument 25.4 KB
Download
Erscheinungsinfo Presse
Empowerment - Neuerscheinungsinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 952.7 KB

Download
AKKULTURATIONSSTRESS VON MIGRANTEN
Thesen_des_Buches.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.1 KB
Download
FLYER: AKKULTURATIONSSTRESS
Flyer_Madubuko__Akkulurationsstress_Mail
Adobe Acrobat Dokument 598.8 KB
Oberhessische Presse / PORTRÄT
Oberhessische Presse / PORTRÄT

Veröffentlichungen /Aktuelles

Veranstaltung Mittwoch, 15. Dezember

17.9.21 Workshop "Empowerment -Orientierte und Rassismuskritische Arbeit in der Pädagogik" auf dem Fachtag des Kompetenznetzwerkes Demokratiebildung im Kindesalter.

Anmeldung bis 31.August unter

https://doo.net/veranstaltung/79267/buchung


8.12.21 Online Vortrag "Empowerment-Orientierter Unterricht" Zentrum für Schulentwicklung.Anmeldung siehe Anhang "Denkanstöße"

Download
Flyer Denkanstösse-Onlinereihe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Rassismuskritische und diversitätssensible Beratung für den Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) 

https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/74585-dlv-positioniert-sich-klar-im-kampf-gegen-rassismus

3sat Scobel: Talk "Rassismus"25.2.21

Buch- Veröffentlichung

Buchveröffentlichung Herbst 2021

Vorbestellung unter "Autorin Erziehung zur Vielfalt "

Stiftung Wochen gegen Rassismus

Mitglied der wissenschaftlichen Verter_innen, die sich gegen Rassismus positionieren 

Termine

Online Vortrag: Umgang mit Diskriminierung bei Kindern 
12.12.20 
Antidiskriminierungsstelle Esslingen
Anmeldung unter: 
Empowerment-orientiert schulisch arbeiten
26.10.20 Online Workshop Anmeldung unter

Lesung zu "Empowerment als Erziehungsaufgabe",

Filderstädter Bibliothek

Vilmar str.6  

30.9.20 , 20h

Fachtag: Autoritarismus im Bildungssystem (deutsche Vereinigung f.Polit. Bildung)  an Schulen. Vortrag zu Diversitätssensibilität und Empowerment durch Lehrpersonal 

Podcasts

BR :"Woman of the Week"

Video- Statement: "Schule als diskriminierungsarmer Raum" (Deutsche Kinder und Jugendstiftung )

Hochschule Koblenz Fachtag: "Neue Perspektiven Rassismussensibilität in Rheinland- Pfälzischen Kitas" 18.11.2019


 

 

FEMALE FUTURE FORCE DAY 2019

 

Der FEMALE FUTURE FORCE DAY ist die Konferenz für dich und deine Zukunft. In Vorträgen, Panels, Interviews, Impulsen, Q&A-Sessions und Master Classes kannst du dich inspirieren lassen. Im Mittelpunkt stehen deine persönliche, berufliche und gesellschaftliche Weiterentwicklung. Einen ganzen Tag lang bringt EDITION F 4.000 Gäste und über 100 Speaker*innen in Berlin zusammen, um auf Augenhöhe über das zu sprechen, was uns bewegt und weiterbringt.

 

 

 

SPEAKERIN auf FFF DAY

 

Flughafen Tempelhof , Berlin 12.Oktober 2019

http://femalefutureforceday.com/speakers/dr-nkechi-madubuko/

 

 

 

Lehrerfortbildung für das Schulamt Mühlheim

Download
"Wie Diversitätssensibel Handeln? " Anmeldung noch möglich TERMIN: 19.9.19
DGB Bildungswerk NRW
DGB_Bildungswerk_NRW_SoR_SmC_Fortbildung
Adobe Acrobat Dokument 391.4 KB

Fachtag "Migration 2019: Empowerment und Partizipation in der Migrationsarbeit", 9.7.2019 (Moderation)

Empowerment steht in letzter Zeit stark im Fokus von Projekten der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie deren Förder*innen. Doch was ist mit Empowerment gemeint? An wen richtet sich Empowerment? Wie kann Empowerment für die Praxis übersetzt werden und welches Wissen brauchen Akteur*innen der Migrationsarbeit, die Empowerment-orientierte Räume anbieten möchten?

https://www.paritaet-nrw.org/soziale-arbeit/neuigkeiten/details-neuigkeit/news/504/

Download
FT-Migration_2019._Final-web-UA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.0 KB

Integrationsworkshop als Basis für das kommunale Integrationskonzept der Stadt Michelstadt (Beratung und Moderation mit Diversity Works) 16./17.März 2019


Familienministerium: Filmpremiere "Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll", Babylon Berlin 19. Februar, 2019

Moderation der Filmpremiere und anschliessende Diskussion  mit dem parlamentarischen Staatssekretär Zierke und ExpertInnen aus dem Film. Eine Veranstaltung des 

Bundesprogramms, Ministeriums für Familie,  Senioren ,Frauen und Jugend "Demokratie Leben! "

Download
Praevention_Flyer_DIN_Lang_04_sa (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.9 KB

DGB-Bildungswerk Fortbildung, Schulamt Mühlheim

Download
Empowerment als Erziehungsaufgabe und Wie diversitätssensibel Handeln
Fortbildungen des Schulamtes Mühlheim für Lehrpersonal und Schulleitungen
12./13.März und 2.April
DGB_Bildungswerk_NRW_Fortbildung_Projekt
Adobe Acrobat Dokument 321.5 KB

Elternworkshop Empowerment für Kinder und Jugendliche

Workshop zum Umgang mit Rassismuserfahrungen für Interessierte

Organisation Verband Binationaler Partnerschaften NRW

25.1.2019 , 16:00-20:30h 

Alte Feuerwache Wuppertal, Gahte 6, 42107 Wuppertal

Anmeldung unter mchugh@verband-binationaler.de


Empowerment als Erziehungsaufgabe

Organisation ISD Giessen und Stadt Giessen

13.12.18, 18:30-21:00h Rathaus der Stadt Giessen, Berliner Platz 1, Giessen

 

https://www.giessener-anzeiger.de/lokales/stadt-giessen/nachrichten-giessen/lesung-in-giessen-nkechi-madubuko-zum-umgang-von-kindern-mit-rassismuserfahrungen_19833238#

 

Download
Blogtext.Empowerment.am13.12.2018.ISDGie
Adobe Acrobat Dokument 257.6 KB

Download
Konferenz "Mittendrin und nicht dabei" 9.-10.11.2018 , Berlin
Partizipation islamischer Organisationen /CLAIM und Arbeitsgemeinschaft der evan. Jugend
Poster Kollloquiumstag 2018-2019_18.10.2
Adobe Acrobat Dokument 292.8 KB

DiverseCity Düsseldorf

Download
DiverseCity Düsseldorf
EINLADUNG DiverseCity Düsseldorf 2018.pd
Adobe Acrobat Dokument 402.2 KB

Moderation "High Level Conference on Lake Chad Region": 3.9.2018 Auswärtiges Amt ,Berlin

https://lakechadberlin.de/programme/

 

Download
Conference Program
2018 High-Level Conference on the Lake C
Adobe Acrobat Dokument 498.2 KB

Download
MODERATION Antidiskriminierungsstelle des Bundes
"Beratung im Dialog" 12.Juni 2018, Berlin
2018-06-06_Programm_Fachaustausch_Beratu
Adobe Acrobat Dokument 223.2 KB
Download
Fachtagung Strukturelle Diskriminierung und Rassismus in Institutionen (Hochschule Kassel): 1.-2.März 2018
Flyer_Fachtagung neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.3 KB
Download
Empowernent in der Schule (Päd.Insitut München): 19.3.2018
Madubuko_Empowerment_klein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Unternehmerforum Integration geflüchtete Menschen in Arbeit: 22. März 2018
Fyler Unternehmerforum BEIB _NUIF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 615.6 KB
Download
Workshop "Diversitätsbewusstsein in der Sozialen Arbeit" (Uni Kassel): 12./13.3.2018
Programm Studienwoche März 2018.docx
Microsoft Word Dokument 35.6 KB